US Visitors: You are being shown online poker rooms that are properly licensed and legal to play at within the US.

comb@t

 
comb@t
combat

Als im November dann "Doyles Room" als "Room of the Month" aufgerufen wurde konnte ich nicht länger "widerstehen". Es gab gleich mehrere Gründe für mich, sich diese PSO-Promotion nicht entgehen zu lassen. Nicht nur dass es seit kurzem für Doyles Room 12.000 PSO Points gab und durch die "Room of the Month" Promotion ja noch mal zusätzlich weitere 3.000 PSO Points winkten; nein, ich hatte Doyles Room sowieso schon länger mal ins Auge gefasst, weil auch der dort gebotenen First Deposit Bonus durchaus interessant ist, da er in 10$ Schritten ausbezahlt wird und man lediglich recht humane 166 Punkte dafür benötigt.

Weitere Gründe waren das zusätzlich durch PSO angebotene RakeRace sowie die exclusive 2.500$ Freeroll für alle PSO Spieler, aber dazu etwas später noch mal mehr ...

Doyles Room selbst bietet jedem Neuling auch noch mal einiges, so bekommt zum Beispiel jeder neue Spieler bei Doyles Room, der das erste Mal beim 50.000$ Bounty mitspielt das BuyIn von 27,50$ wieder erstattet!

Bei so vielen guten Argumenten konnte ich nicht länger widerstehen und habe mich prompt angemeldet.  Nun zeigte sich, dass ich schon länger nicht mehr bei PSO unterwegs war, denn  bei der Anmeldung habe ich wohl etwas falsch gemacht ioder vergessen, da Doyles Room erst mal nicht in meinem PSO Account auftauchte.  ine kurze Nachfrage im Forum und schnell bekam ich den richtigen Tipp und das Problem war behoben. Ich hatte nur vergessen noch mal die Daten von Doyles Room bei PSO einzutragen (Schritt 4 der Anmeldung). Nach dem das sehr schnell und einfach geklärt war konnte es auch schon losgehen mit dem Punkte sammeln.

Als Texas Holdem/Omaha Hig/Low Fixed Limit (ab und an auch Pot Limit) Spieler fanden sich zu fast jeder Zeit Tische die ich bespielen konnte, so dass das Sammeln der erforderlichen Punkte kein Problem darstellte. Schon nach knapp 30 Tagen (wobei ich natürlich nicht jeden Tag spielen konnte) hatte ich die nötigen Punkte um meine insgesamt 15.000 PSO Points beantragen zu können beisammen. Was ich dann auch tat und innerhalb kürzester Zeit erfolgte auch bereits die Gutschrift.

Schon zuvor hatte ich den Plan gefasst, diese Punkte mit den anderen bereits verdienten in Amazon-Gutscheine zu tauschen und sich davon dann meinen Kids und mir eine schon lang ersehnte PS3 zu gönnen. Ich nutze diese in erster Linie als BluRay Player und für meine Kids habe ich gleich noch das "Beatles Limited Edition" - Rockband Bundle dazu genommen. Nun wird schon fleissig gerockt und die Freude ist groß! Vielen Dank an PSO die das ermöglicht haben.  Hier könnte nun mein Bericht eigentlich enden, tut er aber nicht denn auch wenn ich bei dem oben erwähnten RakeRace mangels Zeit keine Rolle spielen konnte, so gibt es doch noch zwei Ereignisse über die ich kurz berichten möchte.  Wie ebenfalls oben erwähnt gab es Anfang Dezember für alle Spieler die sich über PSO bei Doyles Room angemeldet hatten ein exclusives 2.500$ Freeroll; einizige Teilnahmebedingung war, dass man im November mind. 100 Punkte bei Doyles erspielt haben musste, was für mich aufgrund der Promotion ja automatisch der Fall war.

Diese Freerolls (gibt es bei jedem Room of the month) sind vor allem deshalb so interessant, weil immer nur eine überschaubare Anzahl an Mitspielern dabei ist und davon viele auch noch auf "away" sind, so dass es meist kein allzu grosses Problem ist ins Geld zu kommen, zumindest wenn man von bösen Bad Beats verschont bleibt.

Und so ging ich auch sehr zuversichtlich an dieses Turnier heran; und tatsächlich schon nach relativ kurzer Zeit waren wir ITM angekommen und schon spielte es sich gleich viel befreiter auf ...  Es lief auch weiterhin gut für mich und so schaffte ich es tatsächlich sogar an den Final Table wo ich auch einen "alten Bekannten" wieder traf; PAIN, der auch über den bonuspokerguide.de zu PSO gefunden hatte.  Nun hatte ich schon ca. 100$ sicher und es machte nur noch Spass, aber es kam sogar noch viel besser!  Ich kam mit einer leichten Chipführung sogar ins HU und dort lieferte ich mir einen heißen Fight mit Villain.  Der Chiplead wechselte mehrfach hin und her und letztlich konnte ich relativ glücklich sogar den Sieg für mich verbuchen! Ein Wahnsinn!

Aber immer noch kein Ende! Den das oben erwähnte Doyles Bounty stand ja auch noch auf dem Programm!  Dieses Turnier findet jeden Mittwoch bzw. Donnerstags Nacht um 03:30 Uhr unserer Zeit statt, was für uns Europäer einigermaßen ungünstig ist.  In diesem Turnier spielen immer mehrere Promis mit auf die es je eine Bounty von 1.000$ gibt. Kickt man sogar zwei der Promis raus erhält man 10.000$ und wenn man das Kunststück fertig bringt sogar drei der Promis rauszuschmeißen bekäme man sagenhafte 50.000$!  Aufgrund der Uhrzeit musste ich warten bis ich Urlaub hatte um das Turnier spielen zu können. Dies war nun kurz vor Weihnachten der Fall und so sollten im Weihnachtsspecial dann auch neben Mike Caro und einigen anderen die gesamte Brunson Familie mitspielen, was für ein Fest.  Leider kam es nicht dazu, da Doyle bei einem WPT Turnier gut im Rennen war und dort spielen musste.  Aber immerhin Pam Brunson, Mike Caro und noch ein paar andere waren vertreten. Leider war es mir nicht vergönnt, einen der Celebritys vom Tisch zu nehmen.


Dennoch schaffte ich auch in diesem Turnier (mit über 600 Startern!) den Final Table!  Ich träumte schon von den über 3K für den Sieger, aber leider hat es mich hier mit einem Paar 5er welches am River von A6 abgefangen wurde auf Platz Neun zerrissen. Trotzdem noch mal fast 300$ oben drauf und als einer der Top 100 gibt es sogar noch exclusiv Doyles neuestes Buch mit Original Autogramm dazu, was den Ausflug zu Doyles Room endgültig zu einem sehr lohnenswerten für mich machte.  Und so bin ich ganz sicher auch wieder beim kommenden "Room of the Month" mit am Start, nicht zu letzt weil es auch dort wieder eine 2,5K Freeroll geben wird ...^^

Noch mal vielen Dank an PSO! Ihr macht einen wirklich guten Job, weiter so!

Euer

comb@t

Schleswig-Holstein, deutschland

 

PokerSource is the home of the original Free Poker Money and Free Poker Gifts promotions.  If you want to check out some of same offers comb@t signed up for click here